Stammtisch Direktversicherungsgeschädigte e.V. in der Region Sachsen-Dresden

Sehr geehrtes DVG e.V. Mitglied,

 

für das Jahr 2019 wünsche ich Ihnen alles Gute, beste Gesundheit und viel Erfolg bei unserer gemeinsamen Aufgabe zur Abschaffung der Doppelverbeitragung durch die Krankenkassen.

Ich möchte Sie zu unserem

 

3. Stammtisch am 05. Februar 2019 – 14.00 Uhr einladen.

 

Veranstaltungsort: Rittergut Limbach    Am Rittergut 7

                                  0123 Wilsdruff OT Limbach

 

Das Rittergut Limbach liegt ca.3 km von Wilsdruff entfernt in Richtung Nossen

 

Zu unserem Stammtisch werden wir unseren Bundesvorsitzenden Gerhard Kieseheuer und einige Bundestagsabgeordnete begrüßen können.

 

Die Tagesordnung wird Ihnen ca. 1 Woche vor unserer Beratung zugestellt.

 

Bitte denken Sie an die Lesebestätigung und geben Sie Ihre Teilnahmemeldung an mich zurück !

 

Mit freundlichen Grüßen aus Wilsdruff

 

Jürgen K. Heinzmann

Sprecher Stammtisch Sachsen

"Doppelt abkassiert"

"Auch in Sachsen formiert sich Widerstand gegen die Sozialabgabepflicht auf Betriebsrenten. Politiker prüfen noch."

 

https://www.sz-online.de/sachsen/doppelt-abkassiert-4029838.html

Sächsische Zeitung, 11.10.18, Christian Mathea und Jonathan Rebmann

Extrem erfolgreicher Stammtisch DVG e.V. in Dresden mit 60 Teilnehmern und Anwesenheit der Presse

 

Liebe Mitstreiter,

aus dem Urlaub wiedergekommen, habe ich mit großer Freude in der Samstagsausgabe der Sächsischen Zeitung die Leserbriefe gelesen. Wir waren an zentraler Stelle, es hat sich also gelohnt und es werden weitere Betroffene UND Politiker wachgerüttelt!!! Ich selbst habe daraufhin anerkennende Mails und Anrufe von Bekannten erhalten.

Jürgen ( Heinzmann ) hat mich dann auch noch informiert, dass zum 2. Stammtisch etwa 60 Leute und die Presse da waren, schade dass ich das nicht erleben konnte. Die Gründung eines Stammtisches in Sachsen war also richtig!!

Wir müssen diesen Schwung nutzen, um noch intensiver über unser Anliegen zu informieren und im Zusammenhang mit den anstehenden Wahlen Bewegung in Richtung unserer Anliegen zu bringen.

Erste angedeutete Lösungen sind gut, aber ausbaufähig, so dass wir in unserer Arbeit nicht nachlassen können.

Jürgen hat dazu schon ein paar Ideen, in Vorbereitung des nächsten, 3. Stammtisches werden wir uns in kleinerem Kreise dazu Gedanken machen.

 

MfG

Winfried Lachnit

Dresden

winfried.lachnit@r-online.de

SUCHFELD (für Begriffe auf unserer Homepage)

site search by freefind advanced

AKTUELLES

Artikel 01-2019

ARCHIV

Archiv

TERMINE

Termine

MITGLIEDERANTRAG

Mitgliederantrag

Hier finden Sie uns

Direktversicherungs-

geschädigte e.V.

 

Gerhard Kieseheuer
Buchenweg 6
59939 Olsberg

 

Kontakt

Bitte benutzen Sie unser

Kontaktformular:

 

Kontakt

 

HELPCHECK

Überprüfung klassischer Lebensversicherungen zwecks Rückzahlung der Beiträge plus Zinsen

https://www.helpcheck.de/dvg

 

Unser Verein ist auch auf Facebook vertreten:

Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© (2015 Direktversicherungsgeschädigte e.V.)

Anrufen

E-Mail

Anfahrt