ORF

Sendung des ORF 2 am Mittwoch, d. 15.02.2017                     

Dokumentation: "Menschen & Mächte - "Arbeiten bis zum Umfallen? Pensionssystem im Wandel"

 

Datum: Mittwoch, d. 15.02.2017

Uhrzeit: 22.20 Uhr - 23.25 Uhr

 

Laut H. Klonfar hat Österreich im Bereich der Altersversorgung Probleme, die er im Vergleich zu Deutschland aufzeigen möchte.

Link zum ORF: Menschen und Mächte

Textversion der Sendung
Textversion Sendung ORF.docx
Microsoft Word-Dokument [181.5 KB]

Treffen mit dem ORF zwecks Dreh einer Reportage über unseren Verein und zum Thema Direktversicherung

Liebe Mitglieder,
 
dass wir schon über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden sind, haben wir Ihnen bereits mitgeteilt. Das ist ein riesengroßer Erfolg für uns, auf den wir mächtig stolz sein können.
Jetzt nehmen die Absprachen des ORF zum Dreh einer Reportage über unseren Verein und unsere Direktversicherungen Formen an:
Ein erstes Gespräch mit dem ORF findet am Montag, den 16.01.2017 statt.
H. Klonfar trifft sich mit unserem Mitglied, Rudi Mühlbauer, der ihm die wichtigen Argumente zum Thema Direktversicherung darlegen wird.
Um 11.30 findet dann ein Treffen im größeren Rahmen in der Gaststätte „zur Mühle“ in Ismaning mit dem ORF statt.
Weitere Informationen folgen nach dem Termin mit dem ORF von Rudi Mühlbauer oder Kurt Lindinger.

Dokumentation – Pensionen ORF 2
 mit H. Michael Klonfar mit seinem Team

 

Die Dreharbeiten fanden am 16.01.2017 in Ismaning statt.

Um 10 Uhr traf sich Rudi Mühlbauer mit H. Klonfar mit Team (Kamera, Ton) bei sich zu Hause und unterbreitete bzw. erklärte die vorgelegten Unterlagen.

Wir, die restlichen Teilnehmer trafen uns um 11.30 Uhr im Gasthof „Zur Mühle“ in Ismaning. Wir bauten unser DVG-Segel auf und legten gleich mit einer angeregten Diskussion los.

 

Anwesend waren:
Frau Pflüger, H. Bachhuber, H. Gröller, H. Sahin, H. Steigleder, H. Piller, H. Lindinger

Gegen 12 Uhr trafen dann Rudi Mühlbauer, H. Klonfar mit dem Team vom ORF 2 ein.
Kamera und Ton bauten die dafür notwendigen Utensilien (Licht, Ton) auf. H. Klonfar erklärte uns den Ablauf. Nachdem die Kamera läuft, sollten wir die bisher Anwesenden eine Diskussion unserer Probleme durchführen. Dann kam H. Klonfar mit Rudi Mühlbauer ins Bild. Rudi begrüßte uns, setzte sich zur Diskussionsrunde und wir legten nach allen Regeln der Kunst los. H. Klonfar saß zurückgezogen und folgte der Diskussion sehr konzentriert. Nach einer halben Stunde setzte er sich zu uns und stellte 4-5 konkrete Fragen.
Wir haben alles gegeben und denke, dass an Argumenten nichts fehlt.

Laut H. Klonfar recherchiert er in der Fernsehreihe „Menschen und Mächte“. Unsere Aufnahme dient zur Diskussion bezüglich Pensionen in Österreich. Es sollte einen Vergleich zwischen den Altersversorgungen beider Länder erbringen

 

Kurt Lindinger

 

Die von unserem Mitglied, Rudi Mühlbauer, erstellten Dokumente für den ORF finden Sie hier: Dokumente für ORF

SUCHFELD (für Begriffe auf unserer Homepage)

site search by freefind advanced

TERMINE

Termine

MITGLIEDERANTRAG

Mitgliederantrag

NEWSLETTER

Newsletter

Hier finden Sie uns

Direktversicherungs-

geschädigte e.V.

 

Gerhard Kieseheuer
Buchenweg 6
59939 Olsberg

 

Kontakt

Bitte benutzen Sie unser

Kontaktformular:

 

Kontakt

 

Unser Verein ist auch auf Facebook vertreten:

Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© (2015 Direktversicherungsgeschädigte e.V.)

Anrufen

E-Mail

Anfahrt