Protest-Radfernfahrt unseres Mitgliedes, Rudi Birkmeyer, von Offenbach (Queich) nach Berlin - Etappe 2

2. Etappe der Protest-Radfernfahrt unseres Motgliedes, Rudi Birkmeyer am 06.04.2019

 

Bad Vilbel - Nidderau - Gedern - Lauterbach (Hessen) - Breitenbach am Herzberg - Bad Hersfeld, Am Hopfengarten 2

Rudi Birkmeyer hat sein 2. Etappenziel seiner Protest-Radfernfahrt in Bad Hersfeld erreicht

 

Auch heute bin ich gut im 2. Etappenziel, Bad Hersfeld, angekommen.

 

Leider gab es heute keine Extra Kilometer, ich musste mich mit den knapp 130 km begnügen. Dafür gab es in der Ladepause fürs Smartphone, einen großen Eisbecher. Dies war auch der einzige Halt. Kurz vor 18:00 war ich im Hotel.

 

Der höchste Punkt der Tour, mir 574 Höhenmeter, musste ich heute bezwingen. Deshalb und sowie der zeitweise starke Gegenwind ließen mich wieder über 7 Stunden auf dem Fahrradsattel sitzen!

 

Die Lebenssituation sind in Deutschland sehr unterschiedlich. Gestern das impulsive Leben in den Metropolen mit viel Lärm und Hektik ohne Ende. Heute der krasse, für mich angenehme Kontrast. Gemütliche Dörfer, viele Wälder und Tiere und jede Menge, gesunde 'Landluft"! Das Wetter war schön, ich könnte in der kurzen Radlerhose fahren.

Hallo Rudi, wir sind froh, dass Du auch bei Deinem 2. Etappenziel gut angekommen bist. Das Wetter hat mitgespielt und Du hattest scheinbar sehr schöne Strecken zu bewältigen. Die Bilder sprechen für sich. Ruh Dich aus, damit Du morgen fit bist für die 3. Etappe Deiner Protest-Radfernfahrt nach Berlin. Alle fiebern täglich mit Dir und drücken Dir die Daumen für schönes Wetter und gutes Gelingen!

Rudi Birkmeyer beim Start

in Bad Vilbel 

am 06.04.2019

zu seiner 2. Etappe der Protest-Radfernfahrt

nach Berlin

 

Heute scheint, zumidest bei uns, die Sonne und die Fahrt dürfte mehr Spaß machen als gestern, bei großer Kälte und bedecktem Himmel.

 

TOI, TOI, TOI, Rudi für eine weitere Etappe!

SUCHFELD

Um Begriffe vorwiegend auf der Homepage zu finden, bitte dvg hinter den Suchbegriff einfügen, z.B. altersvorsorge dvg

AKTUELLES

Artikel 04-2019

AKTUELLES

Artikel 04-2019

ARCHIV

Archiv

TERMINE

Termine

MITGLIEDERANTRAG

Mitgliederantrag

Hier finden Sie uns

Direktversicherungs-

geschädigte e.V.

 

Gerhard Kieseheuer
Buchenweg 6
59939 Olsberg

 

Kontakt

Bitte benutzen Sie unser

Kontaktformular:

 

Kontakt

 

HELPCHECK

Überprüfung klassischer Lebensversicherungen zwecks Rückzahlung der Beiträge plus Zinsen

https://www.helpcheck.de/dvg

 

Unser Verein ist auch auf Facebook vertreten:

Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© (2015 Direktversicherungsgeschädigte e.V.)

Anrufen

E-Mail

Anfahrt