DIE LINKE

Rede Matthias W. Birkwald (DIE LINKE) anläßlich der 1. Lesung zum Betriebsrentenstärkungsgesetz im Bundestag am 10.03.17 mit persönlicher Begrüßung unseres Vorsitzenden, Gerhard Kieseheuer

Sahra Wagenknecht, Matthias W. Birkwald, Oskar Lafontaine: Kampf gegen Altersarmut - was wird aus unserer Rente?

Sahra Wagenknecht, Matthias W. Birkwald, Oskar Lafontaine: "Kampf gegen Altersarmut - was wird aus unserer Rente?"

Dienstag, 14. Juni 2016, Landtag des Saarlandes, Franz-Josef-Röder-Straße 7, 66119 Saarbrücken

 

Das Redemanuskript von Matthias W. Birkwald wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt:

Redemanuskript Matthias W. Birkwald
Redemanuskript Matthias W. Birkwald am 14.6.16 in Saarbrücken
201606Saarbruecken.pdf
PDF-Dokument [420.4 KB]

167. Sitzung vom 28.04.2016  TOP 11 Krankenversicherungsbeitrag auf Direktversicherungen Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Gesundheit (14. Ausschuss)  zu dem Antrag der Fraktion DIE LINKE.  Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Direktversicherungen und Versorgungsbezüge – Doppelverbeitragung vermeiden

"Redemanuskript! Es gilt das gesprochene Wort! Rede von Matthias W. Birkwald (DIE LINKE.) zu TOP 11 Beschlussempfehlung zum Antrag der LINKEN „Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Direktversicherungen und Versorgungsbezüge – Doppelverbeitragung vermeiden“ Drucksachen 18/6364, 18/8222, Do., 28.4.2016"

http://www.linksfraktion.de/reden/direktversicherungsgeschaedigte-erst-angelockt-dann-abgezockt/

 

Besser hätte man diese Rede nicht halten können! Wir haben uns bereits nach der Sitzung persönlich bei Hr. Birkwald für diese eindrucksvolle Rede bedankt.

Video von der Anhörung DIE LINKE im Gesundheitsausschuss am 27.1.16

Wortprotokoll Anhörung DIE LINKE im Gesundheitsausschuss am 27.1.16
Protokoll Gesundheitsausschuss Doppelver[...]
PDF-Dokument [462.5 KB]

Öffentliche Anhörung von DIE LINKE im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages zum Thema Direktversicherung am 27.1.16

Öffentliche Anhörung DIE LINKE am 27.1.16 vor dem Gesundheitsausschuss
Wir machen Druck.pdf
PDF-Dokument [155.6 KB]
Pressemeldung von DIE LINKE zur Anhörung im Gesundheitsausschuss am 27.01.2016
Pressemeldung DIE LINKE zur Anhörung am [...]
PDF-Dokument [271.8 KB]

Stellungnahmen zur Anhörung von DIE LINKE

Hier können Sie bereits im Vorfeld die Stellungnahmen von BDA, Deutsche Rentenversicherung Bund, GKV und SoVD und andere zur Anhörung DIE LINKE am 27.1.16 im Gesundheitsausschuss lesen:

Stellungnahmen zur Anhörung

Liste der Sachverständigen zur Anhörung

Antrag der Linken erreicht Quorum: Bundestag muss sich mit der Doppelverbeitragung befassen

http://www.lbav.de/bundestag-muss-sich-mit-der-doppelverbeitragung-befassen/

 

http://www.lbav.de, von Manfred Brüss, Berlin, 3. Dezember 2015

Video und Wortlaut der ersten Lesung von DIE LINKE im Parlamentsfernsehen des Bundestages am 6.11.15

Thema:

Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Direktversicherungen und Versorgungsbezüge - Doppelverbeitragung vermeiden

Video Bundestag.Birkwald

 

Quelle: Deutscher Bundestag (Parlamentsfernsehen) vom 6.11.15

Wortlaut der Parlamentssitzung vom 6.11.15
Deutscher Bundestag 18. Wahlperiode 134. Sitzung. Berlin, Freitag, den 6. November 2015
Wortlaut 18134.pdf
PDF-Dokument [5.4 MB]

Die Auswertung der ersten Lesung durch Hr. Birkwald finden Sie auf unserer internen Seite: http://www.dvg-ev.org/intern/politik/die-linke/

Endfassung-Antrag DIE LINKE - Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Direktversicherungen und Versorgungsbezüge - Doppelverbeitragung vermeiden

Endfassung Antrag DIE LINKE vom 14.10.15
Antrag DIE LINKE 1806364 vom 14.10.15.pd[...]
PDF-Dokument [636.9 KB]

Vorabfassung-Antrag DIE LINKE - Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Direktversicherungen und Versorgungsbezüge - Doppelverbeitragung vermeiden

Vorabfassung Antrag DIE LINKE vom 14.10.15
Infos von DIE LINKE.pdf
PDF-Dokument [140.7 KB]

Am 23.4.15 führten unsere Mitglieder Donald Fazendin und Jens-Peter Schlage  in Berlin mit folgenden Politikern der Linken eine sachliche und konstruktive Diskussion über die Problematik Direktversicherung:

 

  • Matthias W. Birkwald MdB, Parlamentarischer Geschäftsführer,           Rentenpolitischer Sprecher Bundestagsfraktion DIE LINKE
  • Harald Weinberg, Mitarbeiter f. Gesundheitsfragen
  • Michael Stamm, Mitarbeiter f. Rentenfragen
  • Michael Popp, Persönlicher Referent          

Im Ergebnis dessen reagiert nun die LINKE über ihren BundestagsabgeordnetenMatthias W. Birkwald wie folgt:

„Eine Ungerechtigkeit par excellence“ Linke: Keine doppelten Krankenkassen-Beiträge bei Vorsorge

SUCHFELD (für Begriffe auf unserer Homepage)

site search by freefind advanced

TERMINE

Termine

MITGLIEDERANTRAG

Mitgliederantrag

NEWSLETTER

Newsletter

Hier finden Sie uns

Direktversicherungs-

geschädigte e.V.

 

Gerhard Kieseheuer
Buchenweg 6
59939 Olsberg

 

Kontakt

Bitte benutzen Sie unser

Kontaktformular:

 

Kontakt

 

Unser Verein ist auch auf Facebook vertreten:

Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© (2015 Direktversicherungsgeschädigte e.V.)

Anrufen

E-Mail

Anfahrt